Die weiße Küste Spaniens entdecken

11.4.15, CH: Die Costa Blanca in Spanien ist mehr als nur einen kurzen Urlaubstrip wert. Abseits vom Massentourismus scheint es, als wäre die Sonne hier noch ein bisschen schöner als anderswo. Die Costa Blanca, die weiße Küste Spaniens, hat weit mehr zu bieten, als schöne Hotels und Strände. Eine Autotour rund um die spanische Stadt AlteaAltea wartet zu jeder Jahreszeit mit zahlreichen Attraktionen auf. Perfekt zum Entspannen und die schöne Landschaft genießen. Typisch für Altea reihen sich hier unzählige weiße Häuser aneinander, die von den blau-weißen Kuppeln der Kirche überstrahlt werden. Bunte Blumen bringen nicht nur Farbe in die Stadt, sondern verleihen ihr auch ihren einzigartigen Charme.

 

Ob die Fahrt mit dem Auto außerhalb der Stadt oder Spaziergänge durch die verwinkelten Gässchen zwischen den weißen Häuschen -Altea ist mehr als nur einen Besuch wert. Mit einer eigenen Immobilie in diesem Paradies lässt sich die spanische Sonne das ganze Jahr über genießen. Nicht zu vergessen die vielen Feste. Immer wieder gibt es Anlässe, die besonders gefeiert werden, von Aufführungen über Konzerte bis zu Festumzügen. Im Februar lädt La Vella ein, zu Ostern die ortstypischen Prozessionen und Umzüge, das Patronatsfest im September. Ein ansprechendes Programm sorgt für beste Unterhaltung.

In und um Altea ist immer etwas los.

 

Ein eigenes Heim an der weißen Küste hat aber auch für diejenigen etwas zu bieten, die es lieber ruhiger angehen. Kleine und ruhige Strände mit traumhaft schönem Sand und Wasser laden zu gemütlichen Badeausflügen ein. Auch wenn das Meer zum Schwimmen noch zu kalt ist, lässt es sich bei einem ausgedehnten Spaziergang entlang der schönen Küste abschalten und so richtig entspannen. Im eigenen Feriendomizil in dieser Region urlaubt man immer dann, wenn man möchte, unabhängig von freien Hotelzimmern. Dabei spielt es keine Rolle, ob man nur für ein verlängertes Wochenende bleibt oder das Eigenheim als Alterswohnsitz nutzt, wie es viele Mitteleuropäer schon heute tun.