Die Ostküste Spaniens

Die Ostküste Spaniens, noch lange kein Winterschlaf…

18.9.16, CH: Der Sommer mag sich in Deutschland langsam dem Ende neigen und so mancher hat sich sogar schon dabei erwischt, sich in den eigenen vier Wänden einen Pullover anzuziehen oder gar die Heizung aufzudrehen. Dem ist an der Ostküste Spaniens, an der Costa Blanca noch lange nicht so! Denn hier geht es noch immer in Sommerlaune und farbenfroh her, um den langsam Einzug haltenden, langen Nächten die Stirn zu bieten.Blick von der Ostküste Spaniens

Die Markthallen der Ortschaften an den Küstengebieten bieten noch immer eine reichliche Auswahl an Orangen, Tomaten, Fisch, Meeresfrüchten, jungen Bohnen und reifen iberischen Eichel-Schinken und dutzenden Olivensorten sowie Käse. Inmitten dieses quirligen und bunten Treibens werden köstliche mediterrane Gerichte wie Tapas und gegrillte Schweinsohren oder Kaninchen in Knoblauchsoße aufgetragen.

Auch in den rustikalen Bodegas geht es kulinarisch heiß her und in süßem Paprika marinierter Thunfisch ist hier genauso zu finden wie Spaniens berühmte Paella aus regionalem Reis mit Fisch, Huhn, Kaninchen und Bohnen, welche mit Wein vom Fass serviert wird.

Wer sich satt gegessen hat, kann bei noch immer angenehm milden Temperaturen einen kleinen Schaufensterbummel in den Szenevierteln machen. Dort findet man ausgefallene Modeläden und zahlreiche Shops mit edlen Schuhen und Schmuck.

Zum Übernachten bieten die Ortschaften natürlich auch für jeden Geschmack etwas. Entweder man entscheidet sich für eine kleine, gemütliche Pension im Stadtinneren oder für ein luxuriöses Hotel etwas abgelegener vom Zentrum, dafür am kilometerlangen feinsandigen Stadtstrand gelegen. Ob Alicante, Altea, Benissa oder San Miguel De Salinas, jede dieser Ortschaften lädt zu einer Verlängerung des Sommers ein. Und wenn man schon vor Ort ist, bietet sich auch die Gelegenheit, gleich nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Spanien Ausschau zu halten. Denn wer verbringt den Winter schon gerne in Eis und Schnee, wenn nicht weit entfernt ein kleines Paradies mit angenehmen Temperaturen auf einen wartet?

Der Ostküste Spaniens steht noch lange kein Winterschlaf bevor
Immobilienmakler in Altea, Costa Blanca
Der Sommer mag sich in Deutschland langsam dem Ende neigen und so mancher hat sich sogar schon dabei erwischt, sich in den eigenen vier Wänden einen Pullover anzuziehen oder gar die Heizung aufzudrehen. Dem ist an der Costa Blanca noch lange nicht so! Denn hier geht es noch immer in Sommerlaune
Clemens Hoffmann
Real Estate Altea