Alicante bietet günstigste Preise pro Sonnenstunde

29.5.2015, (CH): Für Urlauber, die sich nach den wärmeren Gefilden sehnen und die den Sommer schon gerne etwas früher beginnen möchten, ist die Auswahl einer Urlaubsdestination wichtig, die viele Sonnenstunden verspricht. Gleichzeitig soll auch das Urlaubsbudget nicht überdehnt werden, sodass günstige Ferienunterkünfte gefragt sind. Die Urlaubsplattform Hotels.com hat sich diesem Thema in einer aktuellen Bewertung gewidmet und sich die Frage gestellt, welche Urlaubsdestinationen das beste Verhältnis zwischen Unterkunftspreisen und Sonnenstunden bieten. Als klarer Sieger ging dabei die südspanische Destination Alicante hervor.

Der beliebte Urlaubsort an der Costa Blanca wartet mit durchschnittlich 10,4 Sonnenstunden pro Tag auf. Demgegenüber stellte die Plattform durchschnittliche Hotelzimmerpreise von ca. € 88,–. Das Verhältnis kann sich durchaus sehen lassen und katapultierte AlicanteAlicante City in der Wertung auf den ersten Platz noch vor Städten wie Lissabon oder Madrid. Die 300.000-Einwohner-Stadt empfiehlt sich damit als Urlaubsziel für alle Sonnenhungrigen. Selbiges gilt selbstverständlich auch für die umliegenden Orte an der Costa Blanca, für die die gleichen klimatischen Bedingungen gelten.

Wer es lieber beschaulicher mag, ist in den kleineren Ortschaften entlang der Küste gut aufgehoben. Dank des zentralen Flughafens in Alicante, lassen sich diese auch vom Ausland aus sehr gut erreichen. Um nicht von Hotelpreisen abhängig zu sein und dennoch von den ausgedehnten Sonnentagen zu profitieren, mit der die Region aufwartet, entscheiden sich auch immer mehr Deutsche für ein Ferienhaus oder ein Ferienapartment an der Costa Blanca. Auf diese Weise lässt es sich wunderbar bei angenehmen Temperaturen überwintern und es bleibt auch die Möglichkeit für Spontanurlaube gewahrt.

Viele Besitzer von Ferienimmobilien in Spanien machen darüber hinaus auch von der Möglichkeit Gebrauch, die Unterkünfte während der Hochsaison an Urlauber zu vermieten und spielen somit wiederum die Kosten für ihre Investition herein. Dank der Preislage, die hier noch niedriger liegt als etwa auf den spanischen Inseln, ist der Kauf einer Ferienimmobilie in dieser Region noch verlockender.

Alicante bietet günstigste Preise pro Sonnenstunde
Clemens Hoffmann